Ein Arzt, ein…

Ein Arzt, ein Bau-Ingenieur und ein Politiker streiten sich, was wohl der erste Beruf der Welt gewesen sei. Der Arzt: „Die Mediziner gab es zuerst! Als der Herr den Mann erschaffen hatte, wurde dem eine Rippe entnommen, um daraus das Weib zu schaffen. Das ist die Arbeit eines Mediziners!“ Sagt der Bauingenieur: „In der Bibel heißt es, dass der Herr zunächst ein Chaos vorfand, das er zu ordnen hatte, um daraus Sonne, Mond und Sterne zu schaffen und die Welt zu bauen. Ohne einen Bauingenieur hätte er das nie schaffen können!“ Daraufhin meint darauf der Politiker: „Was meint ihr wohl, wer zunächst einmal für dieses Chaos verantwortlich war?“